[Kurz-Rezension] Meister Suff - Das Buch der Urlaubsspiele: 69 geniale Wege, sich so richtig schön wegzubeamen

Das Buch der Urlaubsspiele: 69 geniale Wege, sich so richtig schön wegzubeamen - Meister Suff
Klappentext:
Party, Palmen, Weiber und ’n Bier – Meister Suff weiß, wie man richtig feiert. Und das nicht nur zu Hause in der Waldeseinsamkeit, sondern auch auf großer Fahrt! Malle, Ischgl, Interrail – scheißegal – Meister Suff hat immer die geilsten Spiele für den ultimativen Sauf-und-Party-Urlaub in petto. Damit wird schon die Anreise zum ersten Höhepunkt. Nach den Bestsellern Das Buch der Trinkspiele und Das Buch der Partyspiele versammelt dieses Kleinod 69 weitere grenzgeniale Spiele für Bar, Pool und Piste. Langeweile haben kann man auch zu Hause!
 
Details:
Broschiert: 160 Seiten
Verlag: Riva (11. April 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3868838112
ISBN-13: 978-3868838114
Größe: 10,5 x 1,5 x 15 cm
 
Fazit:
Jeder kennt es - man ist auf der Fahrt in den Urlaub oder im Urlaub kommt einfach mal Langeweile auf - das soll sich mit diesem Buch ändern. 
Das Cover ist schon recht sommerlich, es ist eben ein Buch, was für lustige Urlaubsspiele gedacht ist und so kommt es auch daher. 
Es gibt Spiele für die Hinfahrt, für drinnen, für draussen und für Eis und Schnee (oder den Strand). Besonders lustig ist auch der Test am Ende, welcher Urlaubstyp man ist. 
Zu jedem Spiel gibt es neben der Spielanleitung auch noch eine etwa Angabe der Dauer, die Beteiligten und die Voraussetzungen. Bei den Voraussetzungen wird auch nach Mut, Teamgeist, Aufmerksamkeit oder körperlicher Fitness unterschieden, so dass man sich etwa vorstellen kann, für wen das Spiel geeignet ist. 
Durch das Format passt das Buch super in jede Handtasche und in jeden Koffer, kann also immer griffbereit sein. Viele Spiele kann man auch ohne alkoholische Getränke spielen, sie machen dann trotzdem Spass, trotzdem merkt man schon, dass das Buch eher auf Partyspiele ausgelegt ist. 
Man sollte einige Spiele auch mehr mit einem Augenzwinkern sehen, es geht eben einfach darum, etwas Spass zu haben und sich mit ein paar Spielen die Zeit zu vertreiben.